buchungsformular module

beratungs- und weiterbildungsangebote

Nehmen Sie die Beratungs- und Weiterbildungsangebote der IBLA Beratung in Anspruch und profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung in Beratung und Forschung. Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin auf Ihrem Betrieb oder wählen sie aus den IBLA-Beratungsmodulen die für Ihren Betrieb geeigneten Module aus.

Beratungsangebot Broschüre
ModuleFür wen?Max. Beitrag / Staatliche Beihilfe
15.1 Bio-Landwirtschaft – Vorumstellung Erstberatungkonventionelle Betriebe840€ / 100%
15.2 Bio-Landwirtschaft – Vorumstellung intensivkonventionelle Betriebe1.500€ / 100%
16. Bio-Landwirtschaft – UmstellungUmstellungsbetriebe1.500€ / 100%
17a. Bio-Landwirtschaftzertifizierte Bio-Betriebe1.875€ / 80%
17b. Methoden der Bio-Landwirtschaftkonventionelle Betriebe650€ / 80%
8. Legume ProductionAlle Betriebe650€ / 80%
9. Gruppenmodul AckerbauAlle Betriebe560€ / 50%
23.1 Bio-Weinabu - Vorumstellung Erstberatungkonventionelle Betriebe840€ / 100%
23.2 Bio-Weinbau -Vorumstellung intensivkonventionelle Betriebe1.500€ / 100%
24. Bio-Weinbau - UmstellungUmstellungsbetriebe1.500€ / 100%
25a.2 Methoden des Bio-Weinbaus Bodenfruchtbarkeitkonventionelle, teilumgestellt und zertifizierte Bio-Betriebe (<0,1 ha)650€ / 80%
25b.2 Methoden des Bio-Weinbaus Pflanzengesundheitkonventionelle, teilumgestellt und zertifizierte Bio-Betriebe (<0,1 ha)650€ / 80%
25a.1 Bio-Weinbau Bodenfruchtbarkeitzertifizierte Bio-Betriebe (>0,1 ha)1.875€ / 80%
25b.1 Bio-Weinbau Pflanzengesundheitzertifizierte Bio-Betriebe (>0,1 ha)1.875€ / 80%








    Ich bin Mitglied bei Vereenegung fir Biolandwirtschaft Lëtzebuerg asbl, der Verein übernimmt meine Eigenbeteiligung.
    Ich bin Mitglied bei der LAKU (Übernahme der Eigenbeteiligung der Module 17a, 17b, 8 und 9 je nach Flächenanteil im Wassereinzugsgebiet des Obersauerstausees über das Maßnahmenprogramm der LAKU möglich. Bedingung für die Anteilnahme der LAKU jeglicher Maßnahmen ist die gleichzeitige Inanspruchnahme der Beratungsmodule „Düngeplanung“ und „Wasserschutzberatung“)
    Ich habe Flächen in den Trinkwassereinzugsgebieten der Stadt Luxemburg (Rückerstattung der Eigenbeteiligung von Modul 17a, 17b, 8 und 9 über die Stadt Luxemburg möglich)
    Ich habe Flächen in den Trinkwassereinzugsgebieten des Syndicat des Eaux du Sud (SES) (Rückerstattung der Eigenbeteiligung von Modul 17a, 17b, 8 und 9 über SES möglich)