IBLA unterschreibt Kooperationsvereinbarung mit LIST

IBLA unterschreibt Kooperationsvereinbarung mit LIST

Am 19. Februar haben das IBLA und das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) eine Kooperationsvereinbarung (ein sogenanntes Memorandum of Understanding) für die weitere Zusammenarbeit im Bereich der Forschung für die biologische Landwirtschaft unterschrieben.

Die Vereinbarung wurde von Seiten des IBLAs vom Präsidenten Claude Felten und der Direktorin Dr Stéphanie Zimmer und von Seiten des LISTs vom CEO Dr. Fernand Reinig im Beisein von Dr. Lucien Hoffmann, Direktor der ERIN Abteilung, unterschrieben.

Diese 5-jährige Vereinbarung sieht die Ausarbeitung und Durchführung von gemeinsamen Projekten, Schreiben von gemeinsamen Publikationen, Austausch von Mitarbeiter, sowie Zugang zu den Laboren und weiteren Infrastrukturen vor.

Das IBLA hat auch bereits solche Kooperationsvereinbarung mit dem Luxembourg Institute of Health (LIH) und dem Lycée Technique Agricole Ettelbrück (LTA) unterschrieben. Mit diesen Partnerschaften wollen wir einen wichtigen Beitrag zu der Weiterentwicklung einer Nachhaltigen Landwirtschaft  in Luxembourg leisten.